Login
Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein.
Service

kombiPAY30

Das Zahlungsverfahren kombiPAY30 ist ein vereinfachtes Abrechnungsverfahren für Ihre nationalen und internationalen Transporte mit Kombiverkehr.

Ihr entscheidender Vorteil ist, dass Sie durch die Teilnahme am Zahlungsverfahren kombiPAY30 eine monatliche Gesamtabrechnung für alle durchgeführten Transporte erhalten und die Transportkosten aufgrund eines verlängerten Zahlungsziels von 30 Tagen erst zu einem späteren Zeitpunkt begleichen müssen.


Die Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am Zahlungsverfahren kombiPAY30:

 

  • Die Mindestanforderungen an die Bonität werden erfüllt

  • Bereitstellung einer Bankbürgschaft des 1,5-fachen Monatsumsatzes (Bemessungsgrundlage der Bürgschaft ist der Nettobetrag)

  • Bezahlung der Rechnungen per SEPA-Firmenlastschriftmandat

Weiterführende Informationen und Hinweise zur Verkehrsfreigabe und zum Zahlungsverfahren kombiPAY30 lassen wir Ihnen gerne zukommen.