Login
Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein.
Service
119 | 660
Leistungsangebote
Wiederaufnahme der Verbindung Coevorden / Bad Bentheim – Malmö v.v. ab 27. November 2015
11.11.2015

Ab dem 27. November 2015 nimmt Kombiverkehr wieder die Verbindung Coevorden / Bad Bentheim – Malmö v.v. in sein Leistungsangebot auf. Somit werden erneut die Region Grafschaft Bentheim und die niederländische Provinz Drenthe an das Kombiverkehr-Netz angeschlossen.

Der wiedereingeführte Mehrgruppenzug verkehrt zweimal wöchentlich und legt die über 900 Kilometer lange Schienenstrecke in weniger als 24 Stunden zurück. Im Gegensatz zu dem bereits im Frühjahr 2015 eingeführten Zugprodukt wird nun in Malmö das Kombiterminal Mertz angesteuert und nicht mehr der Hafen Malmö. Hierdurch erhoffen wir uns eine stabilere betriebliche Abwicklung.

Ihre Fragen zu diesem Angebot beantwortet Ihnen gerne
Kombiverkehr, Internationaler Verkehr, Leiter Nordeuropa & dt. Ostseehäfen, Ulrich Bedacht,
Telefon +49 69/7 95 05-2 44, Fax +49 69/7 95 05-2 49
oder ubedacht@kombiverkehr.de

Ihre Ansprechpartner
zum Thema Unternehmenskommunikation: