Login
Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein.
Service
6 | 675
Terminal- und Agenturinformationen
eu.NETdirekt+: Neue E-Mail-Adresse für Dokumente im Türkei- und Griechenlandverkehr via Triest
01.09.2017
Bitte beachten Sie, dass im Rahmen der Dokumentenverwaltung aller Türkei- und Griechenlandverkehre via Triest eine neue E-Mail-Adresse eingerichtet wurde. Um unseren Service in Triest für Import- und Exportsendungen weiter zu optimieren, möchten wir Sie bitten, alle für die Versendung relevanten Dokumente, zum Beispiel Zoll- und Gefahrgutinformationen, ab sofort an die folgenden beiden E-Mail-Adressen zu senden:

documents-trieste@emterminals.com (bleibt bestehen)
documents.trieste@agenturen.kombiverkehr.net (neu hinzugekommen)

Die Betreffzeile der zu sendenden E-Mail ist bitte wie folgt zu gestalten:
„Startterminal – Zielterminal, Nummer der Ladeeinheit, Name des buchenden Kunden“

Bitte beachten Sie, jeweils eine E-Mail pro zu buchender Ladeeinheit zu verfassen.

Fragen zu diesem Vorgehen beantwortet Ihnen gerne:
Kombiverkehr, Vertrieb, Leiter Ost- und Südosteuropaverkehr, Marijo Pesic
Telefon +49 69/7 95 05-2 67 oder mpesic@kombiverkehr.de
Ihre Ansprechpartner
zum Thema Unternehmenskommunikation: