Login
Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein.
Karriere

Stellenausschreibung

Als marktführender und neutraler Operateur ermöglicht Kombiverkehr Spediteuren und Transportunternehmen intermodale Verkehre auf nahezu allen europäischen Verkehrswegen. Egal, ob Transporte mit den Verkehrsträgern Lkw und Bahn realisiert oder Schiff und Bahn kombiniert werden: Mit den für alle Logistikunternehmen zugänglichen nationalen und internationalen Netzwerken aus Terminal-Terminal-Verbindungen und mehr als 170 Zügen pro Nacht eröffnet Kombiverkehr neue Chancen auf
der Schiene – für eine wirtschaftliche und zugleich umweltfreundliche Logistik.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n:

Spezialist Dokumentenmanagement (m/w)
im Bereich Zentrale Dienste


Der Bereich Zentrale Dienste verantwortet Dienstleistungen und Querschnittsaufgaben zur Stärkung unserer Organisation und der Mitarbeiter. Hierzu gehören neben der Betreuung unseres Enterprise Content Management Systems, auch die Unterstützung beim Betrieb des lokalen Rechenzentrums, sowie die Umsetzung von Verwaltungsaufgaben.




IHR PROFIL

 

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation

  • Mehrjährige Erfahrung in der Bereitstellung und der Anwendung eines Enterprise Content Management Systems

  • Erfahrung im Workflow Management und in der eigenständigen Durchführung von Projekten

  • Bereitschaft zur Übernahme von Verwaltungsaufgaben

  • Kenntnisse im vorbeugenden Brandschutz/Arbeitssicherheit von Vorteil

  • Freundlicher, wertschätzender Umgang mit anderen Menschen und selbständige Arbeitsweise

 


IHRE AUFGABEN

  • Stellvertretung des Product Owners ECM und Begleitung des weiteren Ausrollprozesses

  • Verwaltungsaufgaben:

  • Mitarbeit bei der Sicherstellung der Arbeitssicherheit und des Brandschutzes
  • Aufgaben im Bereich digitales Inputmanagement, Fuhrpark und allgemeiner Verwaltung
  • Planung und Umsetzung von Inhouse- Umzugs- und Umbau-Projekten mit Abstimmung der Bereiche
  • Überwachung und Bedienung der Installationen im RZ (TGA seitig)

 


WIR BIETEN

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in dynamischen Teams bei Europas Marktführer
  • Unterstützung bei Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterbildung

  • Praxisnahe Einarbeitung

  • Gleitzeit

  • Kantine, tarifunabhängige und leistungsgerechte Vergütung, Fahrtkostenzuschuss und viele weitere Benefits

 
Wenn Sie die genannten Anforderungen erfüllen und Spaß an einer herausfordernden Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie der Kennziffer J_2017-12-01.


Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsformular.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich jetzt ganz einfach per Online-Formular bei uns!

Kontakt
Sie haben noch Fragen?
Diese beantwortet: Elke Sander, Leiterin Personal unter 069 79505-460